Funktionen

Die GPS-Tracker-Software von mfr®

Mit der GPS-Tracking-Software von mfr setzt du auf Echtzeit-Routenverfolgung und behältst deine gesamte Flotte im Blick. Ein digitales Fahrtenbuch legst du dabei ganz automatisch an, so dass du steuerrechtlich 100% abgesichert bist.

GPS-Tracking mit mfr®

Live alle Fahrzeuge im Blick

Mit dem GPS-Tracking von mfr® siehst du die Position aller Fahrzeuge deiner Flotte live in Google Maps. So weißt du immer, auf welchen Strecken sich deine Fahrzeuge gerade befinden, bei welchen Kunden die Techniker gerade im Einsatz sind und wo die Fahrzeuge geparkt oder abgestellt wurden.

Bei spontan zu planenden Einsätzen, wie zum Beispiel akuten Notfällen, kannst du sofort reagieren und den Techniker, der sich in der Nähe befindet, zum Auftragsort schicken. Das verbessert deine Reaktionszeit deutlich. Spontane Nachfragen von Kunden kannst du mit unserer GPS-Tracking-Software direkt beantworten und sofort Auskunft geben. Auf Wunsch erhältst du E-Mail-Benachrichtigungen, sobald dein Techniker am Einsatzort angekommen ist oder eine Pause einlegt.

Da mit unserem System die Fahrzeuge und nicht die Mitarbeiter getrackt werden, bist du auch aus Sicht des Datenschutzes auf der sicheren Seite.

Spare bis zu 2500€ jährlich an Steuern.

Digitales Fahrtenbuch mit flottr

Erstelle und pflege die Fahrtenbücher deiner Flotte mit nur wenigen Klicks.

Der GPS-Tracker von flottr sendet alle Informationen für das Fahrtenbuch an mfr, wo du diese bequem abrufen und als PDF exportieren kannst.

Alle Fahrten und Parkpositionen eines Tages kannst du auch direkt in der Kartenansicht sehen.

Zudem ist unser digitales Fahrtenbuch 100% finanzamtkonform und erspart dir somit bis zu 2.500 € jährlich durch genaue Aufzeichnung der gefahrenen Kilometer.

Schnelles, einfaches GPS-Tracking mit mfr

Und so gehts: Du erhältst von uns einen GPS-Tracker, den du nur noch in die OBD2-Schnittstelle deiner Fahrzeuge stecken musst. Setzt sich das Fahrzeug nun in Bewegung, füllt sich automatisch das Fahrtenbuch. Ab diesem Zeitpunkt kannst du das Fahrzeug auch in der Einsatzplanung von mfr® sehen und navigieren.

Bei Pausen oder Ankunft erhältst du eine Benachrichtigung und weißt so immer, wer wann wo ist.

Für wen ist GPS-Tracking sinnvoll?

Für Unternehmen, die täglich Fahrzeugflotten koordinieren müssen, lohnt sich eine genaue Einsatzplanung. Ressourcen müssen gut eingesetzt, Kosten möglichst niedrig gehalten werden. Das GPS-Tracking ist hier ein wertvolles Tool. Durch die genaue Verfolgung deiner Fahrzeuge, kannst du Einsätze besser koordinieren. Darüber hinaus bietet GPS-Tracking auch wertvolle Informationen zu den Fahrgewohnheiten der Fahrer, zur Geschwindigkeit und zum Verbrauch.

Ermöglicht die GPS-Tracking-Software das automatische Anlegen von Fahrtenbücher, ersparst du dir bürokratischen Mehraufwand und bist steuerrechtlich auf der sicheren Seite. Insgesamt sparst du dadurch in mehrfacher Hinsicht Zeit und Kosten.

Diese Funktionen unterstützen dich |

Teste mfr® kostenlos und unverbindlich!