Kontakt
+49 341 33157870

Unsere Schnittstellen: Label

Arbeitsablauf mit unserer Label-Schnittstelle

Sie pflegen Ihre Kundendaten wie gewohnt in Label ein. Durch unsere Schnittstelle werden diese dann automatisch jede Minute mit mfr Synchronisiert.

Einsatzplanung und Dokumentation erfolgen in mfr.
Sobald Sie einen Auftrag in mfr anlegen und diesen Terminieren und einem Techniker zuweisen, wird er mit Label Synchronisiert und bekommen von Label eine Auftragsnummer zugewiesen.

Wenn alle Arbeiten für einen Auftrag fertiggestellt wurden und Sie den Auftrag schließen, wird dieser mit folgenden Daten an Label übergeben:

  • Zeiterfassung des Technikers
  • Bericht
  • verbrauchtes Material
  • Beschreibung der ausgeführten Arbeiten

Implementierungsdauer:

Ungefähr 2 Wochen.

Kosten:

Auf Anfrage. Da jedes Unternehmen seinen eigenen Arbeitsprozess hat und damit auch unterschiedliche Anforderungen an die Synchronisation, lässt sich kein einheitlicher Preis festlegen.

Alternativen:

UGL Import / Export
XML
Excel

Bei Interesse an unserer Schnittstelle zu Label oder bei weiteren Fragen, hilft Ihnen Frau Salowski sehr gerne weiter: +49 341 33157870

Zurück

UND NUN?
Testen Sie mfr auf
unserem Demo-Portal